7.Spieltag

TuS setzt Siegesserie fort!

Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte und einem frühen Rückstand schaffte unsere Mannschaft mit dem Halbzeitpfiff den Ausgleich.Ricardo Di Giovanni verwandelte einen direkten Freistoß zum 1:1.

In der zweiten Hälfte war unser Team klar spielbestimmend und nutzte die Überzahl (Gelb-Rot für Erbach) konsequent aus.

 

Mehr als nur ein Mitglied!

Lange Zeit war Joachim Kraushaar mit Herz und Seele für unseren Verein tätig, ehe er im letzten Jahr nach schwerer Krankheit verstarb.

Leider war es den Angehörigen nicht möglich einen Grabstein zu stellen, daher hat sich die TuS Familie zusammengetan und für einen Grabstein gesammelt. Auf diesem Weg vielen Dank an die zahlreichen Spenden.

 

Vielen Dank auch an die Steinbildhauerei O. Rinder für die Anfertigung des Grabsstein.

 

Ruhe in Frieden Joachim!

Beide Mannschaften mit Punktgewinn in Kirrberg

Unter ihrem neuen Trainer Julian Rauenschwender zeigte unsere zweite Mannschaft eine gut Leistung und führte verdient nach 70 Spielminuten mit 3:1. Leider fehlten der Mannschaft gegen Ende der Partie etwas die Kräfte, weshalb man sich am Ende nur mit einem Punkt und einem 3:3 Unentschieden zufrieden geben muss.

 

Im anschließend Duell der ersten Mannschaften war der TuS das klar dominierendere Team und schlug die Hausherren aus Kirrberg verdient mit 5:2.
Unsere Jungs konnten an die Leistung des zweiten Durchganges der Vorwoche angreifen und zeigte eine spielerisch starke und souveräne Leistung.

Neue Trikots für unsere U17!

Dank der tollen Unterstützung durch Alex Haarhandwerk 

kann unsere U17 nun in einen neuen Satz Trikots auflaufen.

Alex Kröner Clos und ihr Team unterstützen unseren Verein nicht nur finanziell sondern auch in punkto Frisuren. Einige der Spieler, Trainer, Betreuer sowie Zuschauer sind bereits Kunde im Friseursalon und mehr als zufrieden mit dem Gesamtpaket.

 

Es erwartet euch ein großartiger moderner Laden mit freundlichem Personal - ein echt guter Tipp für alle die einen Friseur in Wiebelskirchen suchen!

5.Spieltag

In einem spannenden und hochklassigen Spiel endete ein faires Derby gegen den SV Furpach 2:2.

 

Der Spieltag begann für unsere Jungs mit einem gemeinsamen Frühstück, ehe ab 15:00 der Ball rollte. Nach frühem Rückstand und einer mäßigen ersten Halbzeit, bewies unsere Mannschaft Moral und kämpfte sich zurück in die Partie. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit verkürzte David Häbel auf 2:1. Nach dem Anschlusstreffer war Wiebelskirchen die deutlich spielbestimmende Mannschaft, doch der verdiente Ausgleich ließ auf sich warten. Erst in der Nachspielzeit belohnte Albion Mehmetaj mit einem sehenswerten Freistoß das Engagement der Mannschaft zu verdienten Punktgewinn.

4.Spieltag

Erste schlägt Oberbexbach deutlich mit 5:0!

 

Trotz schlechter Platzverhältnisse dominierte der TuS die Partie von Beginn an und ließ den Gastgebern keine Chance. Unsere Mannschaft zeigte eine souveräne und konzentrierte Leistung und belohnt sich mit dem deutlichen Sieg.

 

Auch der Auftritt der Zweiten Mannschaft lässt hoffen. Obwohl die Führung nicht ins Ziel gerettet werden konnte, zeigten die Jungs eine ansprechende Leistung und spielten am Ende etwas unglücklich 1:1

Saarland-Pokal 2.Runde

In einer umkämpften und hitzigen Partie konnte sich der TuS trotz mehr Ballbesitz am Ende nicht durchsetzen. Die Mannschaft von Trainer Calo Guarraci schaffte es kaum klare Torchancen heraus zu spielen und musste sich einer kämpferisch starken Mannschaft aus Höchen mit 1:0 geschlagen geben.

Update der Webseite

Mitgliederversammlung 2021

 

 

 

Wir laden unsere Mitglieder:innen am
12. September um 18:30 Uhr 

zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung im Tus Haisje ein.

 

 

 

Update der Trainingszeiten

Die aktuellen Traingszeiten nach der Corona-Pause sind Online.